Pater Josef Kentenich Tag

„Aus dem Glauben leben“

Sonntag, 15. September
14.30-18.00 Uhr

(Eine gesonderte Einladung mit detailliertem Programm erhalten Sie im Schönstatt-Zentrum.)

 

Der Jahrestag des Heimgangs Pater Kentenichs, am 15. September 1968, ist eine Einladung an alle, die sich mit ihm aufmachen wollen, weiter zu wachsen im Liebesbund mit Gott und Maria. Seine tiefe Vision war, das Leben im Alltag aus der
Kraft des Glaubens zu gestalten. „Siehe, ich mache alles neu“.
Ein reicher innerer Schatz steht uns durch Pater Kentenich zur Verfügung:
ER hilft uns:
– die geöffneten Türen Gottes für unseren Lebensweg zu erkennen
– mit Kreuz und Leid umzugehen
– uns füllen zu lassen mit der heilenden Kraft und Liebe Gottes
– unseren Auftrag für die heutige Zeit zu erkennen
An SEINER Hand mit Maria in das Herz des VATERS…

Zielgruppe: 
Alle Interessierten
Leitung: Pfr. Baumann, Elisabeth Lochmaier
Gerlinde Richter, Adelheid Sugg
Information und Anmeldung:
Schönstatt-Zentrum Aulendorf
Email: wallfahrt.aulendof@schoenstatt.de
Telefon: 07525/9234-0
Anmeldung bis spätestens 13. September