Begegnungstag für Familien der Schönstattbewegung

Sonntag, 22. März
Beginn: 13.30 Uhr
Ende: ca. 16.30 Uhr
Sie haben Lust und Freude, sich mit anderen Familien der Schönstattbewegung zu
treffen, neue Impulse aus einem Vortrag zum Jahresmotto der Familienbewegung
aufzunehmen, sich untereinander auszutauschen, zu einem gemütlichen Hock bei Kaffee und Kuchen…(Kinderbetreuung wird angeboten)
Zielgruppe:
Familien der Schönstattbewegung
Referent:
Pater Thomas Fluhr
Kosten für die Teilnehmer/innen:
5,00 € (zzgl. Kaffee/Kuchen)
Information und Anmeldung:
Hildegard und Thomas Bitterwolf
Email: familie.bitterwolf@familienliga.de
Tel. 07522/22929
Anmeldung bis spätestens 18. März

Eheseminar intensiv – Für das beste in uns!

Freitag, 28. Februar – Sonntag, 01. März

Start des 2-jährigen Familientrainer-Kurses (für die ganze Familie) der Akademie für
Familienpädagogik

Sie können nach Abschluss Ihrer zweijährigen Ausbildung Veranstaltungen für Familien (Einkehrtage, Seminare usw.) gestalten und moderieren.
Sie können bessere Gespräche führen; Sie verstehen es, auf die Anliegen Ihrer
Gesprächspartner einzugehen.
Sie verbessern Ihre Fähigkeiten, Ihre Botschaften „hinüber zu bringen“.
Diese „Botschaften“ basieren vor allem auf Ihren persönlichen Erfahrungen die Sie im
ersten Ausbildungsjahr vertieft haben. Sie lernen also, gelebte Botschaften zu
übermitteln.

Gelebtes, geglücktes Familienleben in der heutigen Zeit – das macht, trotz aller
Schwierigkeiten, die Familie erstrebenswert, macht sie begehrenswert, auch heute und
in Zukunft.
Kinderprogramm:
Ihre Kinder werden während der Kurszeit von einem tollen Team betreut.
Zielgruppe:
Ehepaare, die bereit sind, sich für andere Familien einzusetzen.
Voraussetzung:
Christliche Ehepaare mit der Bereitschaft, ihre eigene Ehe zu verbessern.
Kursbegleitung:
Der Kurs wird von einem Ehepaar über die gesamte Kursdauer begleitet. Das Begleit-
Ehepaar ist während der Kurszeit anwesend und auch zwischen den Kursen jederzeit
ansprechbar für die Kursteilnehmer.
Leitung:
Gertrud und Norbert Jehle und einem Team von Fachreferenten
Kosten:
Erfragen bei Familie Jehle
Information und Anmeldung:
Gertrud und Norbert Jehle
Email: jehle@schoenstatt-memhoelz.de
Telefon: 08379/92040

Frühstückstreff für Frauen 2020

Donnerstag, 12. März
Thema: „Geh mit mir, ich brauche Dich!“
Referentin: Sr. Theres Marie Mayer

Freitag, 19. Juni
Thema: „Trotz allem Gott vertrauen“
Referentin: Renate Metzler

Mittwoch, 23. September
Thema: „Frau mit Herz und Feuer“
Referentin: Sr. Ingrid-Maria Krickl

Freitag, 23. Oktober
Thema: „Lass dich nicht entmutigen“
Referentin: Renate Metzler

Beginn:  jeweils 9.00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück (Büfett)             anschließend gibt es einen Impuls zum jeweiligen Thema
Ende:    11.30 Uhr

Zielgruppe: Alle Frauen

Kosten für die Teilnehmerinnen:
12.00 € (7,00 € Frühstück und 5,00 € Tagungsgebühr)

Information und Anmeldung:
Schönstatt-Zentrum Aulendorf
Email: wallfahrt.aulendorf@schoenstatt.de
Telefon: 07525/9234-0

Anmeldung bis jeweils 2 Tage vor der Veranstaltung

Besinnungstage für Männer 2020

Freitag, 03. Januar bis Montag, 06. Januar
Beginn: 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende: nach dem Mittagessen

Elemente:
Vorträge, Stillschweigen, Gedankenaustausch, Gottesdienste,
Anbetung, Beichtgelegenheit, Meditation, Zusammensein
Zielgruppe:
Männer jeden Alters
Referent und geistliche Begleitung:
Pfarrer Jörg Simon, Offenbach
Veranstalter:
Schönstatt Männerbewegung
Flyer und weitere Informationen:
Schönstatt-Zentrum Aulendorf
Email: wallfahrt.aulendorf@schoenstatt.de
Telefon: 07525/9234-0

2019 – Besinnungstag für Frauen und Männer

  „Klima wandeln“ 

In aller Munde ist der Klimawandel.
Mit den Bemühungen um weniger Erderwärmung und saubere Meere ist es nicht getan. Auch das geistige, das menschliche Klima bedarf der Wandlung – in uns selbst, in unserer Familie und in unserem Umfeld.

Klima wandeln – wie kann das gehen?

Dienstag, 12. November                                    Mittwoch, 13. November                      Referent Pfr. Robert Müller                                  Referent Pfr. F.-X. Weber                           

Freitag, 15. November                                       Samstag, 16. November
Referent Pfr. Baumann                                         Referent Pfr. Baumann

Beginn: jeweils 9.30 Uhr           Ende: 17.00 Uhr

Ein Besinnungstag lädt ein, den Alltag zu durchbrechen und in Gemeinschaft mit anderen aus dem Reichtum unseres Glaubens zu schöpfen. Impulse, Gebetszeiten, Beichtgelegenheit und die Feier der Eucharistie sind wesentliche Elemente.
Das Kapellchen steht offen, um bei Jesus und seiner Mutter zur Ruhe zu kommen und für den Alltag Kraft zu schöpfen.

Anfahrtsmöglichkeit mit dem Zug an allen Tagen:
Laupheim – Aulendorf
Ravensburg – Aulendorf
Hergatz – Wangen – Aulendorf

Durch die Bauarbeiten bezüglich der Elektrifizierung der Bahn stehen die genauen Anfahrts- und Abfahrtszeiten an diesen Tagen noch nicht fest. Sie können ab  01. November 2019 im Schönstatt-Zentrum angefragt werden.
Wir holen Sie gerne am Bahnhof in Aulendorf ab und bringen Sie nach der Veranstaltung wieder zum Bahnhof. – Bitte bei Anmeldung angeben.

Ansprechpartner für Zugfahrt:
Isny                      Berti Butscher            Tel. 07562 8038
Kisslegg               Ehepaar Dörrer          Tel. 07563 3957
Ravensburg         Anni Wazulek             Tel. 0751 793712
Wangen               Angela Bodenmiller    Tel. 07522 20275

An allen Tagen sind Einzelpersonen und weitere Gruppen herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Kosten:
24,00 € incl. Mittagessen, Kaffee/Kuchen und Tagungsgebühr
Information und Anmeldung:
Schönstatt-Zentrum Aulendorf
Email: wallfahrt.aulendorf@schoenstatt.de
Telefon: 07525/9234-0

Exerzitien für Frauen und Männer 2020

Donnerstag, 02. April bis Sonntag, 05. April 2020

Beginn: Donnerstag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende: Sonntag nach dem Mittagessen

Thema: „Geh mit mir, ich brauche Dich!“

Vortrag – Austausch – Stille Zeit – Gebet

Keiner ist gern allein. Wir Menschen sind darauf angelegt ein Du, ein Gegenüber zu haben, das mit uns durchs Leben geht, dem wir vertrauen können. Wir brauchen Unterstützung und Hilfe, schon von der Geburt an, aber auch in allen Phasen unseres Lebens. Menschen begleiten uns, werden Teil unseres Lebens und lassen uns erfahren, was es heißt: Ich bin für dich da. Sie schenken uns auf diese Weise eine Gotteserfahrung. Denn ER hat zu uns gesagt: Ich bin der, ich bin da!

In den Schwierigkeiten und Wirrnissen des Lebens, in Angst und Not, in unzähligen Situationen sind wir eingeladen IHM zuzurufen: Geh mit mir, ich brauche Dich!

„Ich brauche Dich!“ dieser Ruf ist auch an uns gerichtet. Bin ich bereit mitzugehen?

Zielgruppe: Frauen und Männer

Leitung: Schw. Theres-Marie Mayer

Information und Anmeldung:
Schönstatt-Zentrum Aulendorf
Email: wallfahrt.aulendorf@schoenstatt.de
Telefon: 07525-92340

Vortragsreihe 2020

Auch im Jahr 2020 bieten wir Ihnen verschiedene Themenabende an. nach dem jeweiligen Vortrag sind sie herzlich zu einem Austausch mit Fragen, Anregungen und beispielen aus Ihrer Lebenserfahrung eingeladen.

Unsere Referenten bereiten folgende Themen für Sie vor:

Mittwoch, 04. März, 19.00 Uhr
Thema: „Quo vadis, Katholische Kirche in Deutschland?
Referenten: Regina und Meinrad Adler, Wolfegg, Schönstatt-Familienbund

Mittwoch, 17. Juni, 19.00 Uhr
Thema: „Erst Mensch, dann Christ, dann ganzer Christ“
Referentin: Frau Antonia Unmuth, Bad Wurzach, Säkularinstitut Frauen von Schönstatt

Mittwoch, 30. September, 19.00 Uhr
Thema:      „Das Leben bewältigen – wie uns Pater Kentenich dazu verhilft.“
Referent: Pfarrer Sigbert Baumann, Friedrichshafen, Schönstatt-Priesterbund


Information:

Schönstatt-Zentrum Aulendorf
Email: wallfahrt.aulendorf@schoenstatt.de
Telefon: 07525/9234-0

Frühstücks-Treff für Frauen 2019

zum Flyer:
Frühstückstreff für Frauen 2019

Beginn:   9.00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück (Büffet), anschließend gibt es einen Impuls zum jeweiligen Thema
Ende:    11.30 Uhr

Mittwoch, 23. Oktober
Thema: „Ach du lieber Gott“ – Gottesbegegnungen im Alltag“
Referentin: Sr. Ingrid-Maria Krickl

Freitag, 22. November
Thema: Psalm 23,4 „Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück, denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich“
Referentin: Renate Metzler

Kosten für die Teilnehmerinnen:
12.00 € (7,00 € Frühstück und 5,00 € Tagungsgebühr)
Information und Anmeldung:
Schönstatt-Zentrum Aulendorf
Email: wallfahrt.aulendorf@schoenstatt.de
Telefon: 07525/9234-0
Anmeldung bis jeweils 2 Tage vor der Veranstaltung

Krippensingen

Sonntag, 29. Dezember 2019
Montag, 06. Januar 2020
Beginn: jeweils 15.00 Uhr Ende: ca. 16.30 Uhr

Alle Kinder, die Spaß und Freude haben, an unserem Krippenspiel mitzumachen und Eltern, Großeltern und weitere Verwandte, die mit uns an der Krippe singen und beten möchten, sind hierzu herzlich eingeladen.
Kinder können als Maria und Josef, Hirten, Engel, Schäfchen oder Könige die Krippenfeier mitgestalten.
Ein anwesender Priester wird den gemeinsamen Segen und den Kindern Einzelsegen spenden.
Anschließend lassen wir den Nachmittag bei Punsch und Plätzchen ausklingen

Leitung:
Gerlinde und Wolfgang Richter

Information:
Schönstatt-Zentrum Aulendorf
Email: wallfahrt.aulendorf@schoenstatt.de
Telefon: 07525/9234-0

Zum Flyer: ausdrucken und weitergeben: Krippensingen 2020